Soziale Dienste Ruhr

 

Menschen, die -vorübergehend- pflegebedürftig sind und in ihrer häuslichen Umgebung verbleiben möchten, sind auf die Unterstützung ihrer Familien, der Angehörigen und Lebenspartner angewiesen. Aber auch Nachbarn, Freunde und Bekannte sind von großer Wichtigkeit bei der Gestaltung und Umsetzung des Alltags.

Auch bei der besten Planung und Organisation kann es jedoch vorkommen, dass es in der Betreuung des zu Pflegenden zu zeitlichen Engpässen kommt und auf Hilfe von außerhalb des vorhandenen Netzwerks zugegriffen werden muss.

Soziale Dienste Ruhr bietet Ihnen zu Hause und in Ihrem sozialen Umfeld individuelle Unterstützungs- und Entlastungsleistungen an. In einem persönlichen Gespräch mit Ihnen klären wir gern, wie ein Angebot von uns aussehen kann.

Wir sind nach §45b SGB XI von den Pflegekassen anerkannt.